Acerca de

ART MEETS BUSINESS

Freitag, 10. Juni 2022, 15-21 Uhr

Berlin ist ein Melting Pot der internationalen Kunst! 

Vielfältige Kunst aus Ländern wie Argentinien, Kolumbien, Kuba und Mexiko erreicht in einem Land wie Deutschland mit seinem 6.000 Museen und fast 200 Galerien allein in Berlin viel Öffentlichkeit. 

Künstler aus Lateinamerika präsentieren sich nicht nur deutschlandweit in Museen, Galerien und Kunstmessen, in der deutschen Hauptstadt finden sie insbesondere ein Zuhause und sind Teil einer pulsierenden, sich stets wandelnden Kunstszene. Wie leben sie, wo ist Ihr Werk zu sehen und wer stellt sie aus? 

 

Wir besuchen ein Atelier eines lateinamerikanischen Künstlers, danach besuchen wir eine Galerie, die lateinamerikanische Künstler im Programm hat und zum Schluss genießen wir einen Drink in einer Szene-Bar.

 

Mit dieser Kunsterfahrung möchten wir die Bedeutung von Kunst und Kultur in der Gesellschaft beleuchten und gleichzeitig hervorheben, wie Kunst und Wirtschaft Hand in Hand gehen können. B26 Arts & Cultural Projects bietet in Zusammenarbeit mit dem LAV Verein diese exklusive Tour für Mitglieder des Vereins an. Bienvenidos bei Art meets Business Berlin! 

 

 

Programm

Freitag, 10. Juni 2022 

Eine Führung mit Claudia Zea-Schmidt & Sandra Ellegiers durch Berlin

 

Individuelle Anreise.

z.B Hamburg Hbf ICE 1601 12:34 – Berlin Hbf 14:20

15:00 Uhr          

Treffpunkt Hasenheide 9. 2.HH. 10967 Berlin

Empfang Alkoholfreier Begrüßungstrunk und Snacks

                             

15:20 Uhr            

Studio Arturo Herrera, Hasenheide 9. 2.HH Aufg.1 – 2.OG 

https://arturoherrera.org

 

16:40 Uhr            

Taxifahrt                                 

17:00 Uhr            

Galerie Carlier Gebauer, Markgrafenstraße 67, 10969 Berlin 

https://www.carliergebauer.com/current

 

Die Galerie vertritt Künstler aus  Lateinamerika wie Oscar Muñoz, Sebastián Diaz Morales oder Arturo Herrera.

 

18:00 Uhr            

Taxifahrt

 

18:20 Uhr            

Abschlussdrink in der Tor Bar Torstraße 183, Mitte

https://www.torbar.berlin

 

Individuelle Abreise

Kosten 

Preis pro Person: 48 Euro

 

In den Kosten sind enthalten: 

·       Führungen

·       Begrüßungstrunk und Snack

·       Abschlussdrink 

·       Inklusive Taxifahrten

Maximale Teilnehmerzahl nur 10 Personen
 Es gilt: First come, first serve.... 

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie das Online-Anmeldeformular

oder

senden Sie uns die verbindliche und zahlungspflichtige Tour-Anmeldung an art.tour@b26.info ausgefüllt zu. 

Formular downloaden

 

Bitte überweisen Sie den Betrag an:

B26 Arts & Cultural Projects – Claudia Zea-Schmidt                                               

Deutsche Bank 

IBAN: DE26 1007 0024 0661 6031 00

 

 

B26 Arts & Cultural Projects ist eine Plattform, die seit 2005 transnationale Kunst-und Kulturprojekte mit deutschen und lateinamerikanischen Institutionen entwickelt und durchführt. Sie ist Partner von LAV e.V.

Anmeldung zur Berlin Kunst-Tour für
LAV-Mitglieder

Wir freuen uns über Ihre Teilbahme!

arrow&v

Herzlichen Dank für Ihre Anmeldung!